Mo.-Fr. 10-18 Uhr [Sa., So., Feiertage 13-16 Uhr] Office: | +49 1515 0722181 | office@tia-escort.de

Bürozeiten : Mo.-Fr. 10-18 Uhr [Sa., So., Feiertage 13-16 Uhr]
+49 151 507 22181 | office@tia-escort.de

Begleitdame Norah

Über mich

Tia Status
Silber
Alter
22
Wohnort
Buchbar in
Wolfsburg | Hannover | HH | SH | Dtld | Welt
Größe
164
Gewicht
57
Konfektion
36
Bra Cup
75 D Natur
Haarfarbe
Rot
Haarlänge
Lang
Augenfarbe
Blau-Grau
Sprachen
Deutsch, Englisch [fließend], Französisch [Basics]
Cuisine
Deutsch, Ungarisch, Italienisch
Getränke
Scottish/Irish Whiskey, Pina Colada, Bier
Parfüm
Chance [Chanel]
Nationalität
Deutsch
Beruf
Studentin
Raucher
Nein
Interessen
Politik, Sport, Literatur
Tattoo/Piercing
Nein | Nein

Interview

Beschreibe dich selbst in wenigen Worten:

Kommunikativ, Intelligent, Sinnlich

Was reizt dich an einer erotischen Tätigkeit als Escortgirl in Wolfsburg / Hannover?

Ich liebe Abenteuer und Überraschungen; das Prickeln kurz vor dem Date, während ich meine Dessous anziehe und mich aufstrapse. Wenn ich noch nicht weiß wer und was mich erwartet. Das macht das Leben doch erst spannend. Am Tag die brave gebildete Studentin und in der Nacht die sexy versaute Hure- das muss sich nicht ausschließen. Sondern kann die perfekte Kombination sein.

Was sind Deine Hobbys und Leidenschaften, was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

Wenn ich nicht gerade in der Uni bin oder am Wochenende als freie Journalistin arbeite, findet man mich beim Crossfit oder mit einem guten Buch in der Hand im Café. Ich liebe es in die Welten der Geisteswissenschaften und Politik einzutauchen und mich mit gegenwärtigen Fragestellungen auseinanderzusetzen. An den Wochenenden trifft man mich mit einem Glas Whiskey in der Hand in einer angesagten Bar oder im edlen Swingerclub- wo ich meine Lust auslebe.

Was findest du bei einem Mann erotisch?

Es gibt viele Dinge, die mich erotisch triggern können: ein verschmitztes Lächeln, ein exquisiter Duft oder die fordernde Hand auf meinem Rücken. Aber auch Intelligenz und Eloquenz wecken Lust in mir.

Was schätzen deine Freunde an dir am meisten?

Meine Loyalität. Egal zu welcher Uhrzeit- meinen Liebsten stehe ich immer mit Rat und Tat zur Seite. Sie schätzen meine ehrliche und direkte Art.

Was sind deine erotischen Vorlieben?

Ich liebe es zu verwöhnen und verwöhnt zu werden. Ein prickelndes Vorspiel, sei es in der Bar oder direkt im Hotelzimmer, lässt mich schnell feucht werden. Dirty Talk spielt für mich eine zentrale Rolle beim Sex- ich verführe gerne mit Worten. Ich bin gerne die brave Sub, die auf Knien den Schwanz des Herrn bläst. Als auch die dominante Lady Norah, die sich von ihrem Sklaven die Füße lecken lässt. Aber auch eine gepflegte Herrenüberschussrunde hat ihren Reiz.

Welches Sexspielzeug findest du besonders reizvoll oder würdest du gerne mal probieren?

Fesseln und Augenbinden jeglicher Art genieße ich sehr als devote Sub. Ich liebe das Gefühl des Ausgefülltseins, sei es mit einem großen Dildo oder einem Analplug- oder beides ;). Ab und an stehe ich auf Schmerzen durch einen Flogger oder den klassischen Gürtel- den man immer zur Hand hat. Ich würde gerne einmal Liebeskugeln auf einem Date tragen und eine Sexschaukel zum Schwingen bringen.

Mein Lieblingsoutfit, in welchem ich mich weiblich und sexy fühle:

Stilvolle und elegante Röcke und Kleider mit den passenden High Heels sind ein Muss, auch im Alltag. Wenn es sexy sein darf, bevorzuge ich enge Kleider, die meine Kurven perfekt in Szene setzen. Aber auch Korsagen dürfen in meinem Kleiderschrank nicht fehlen.

Wie siehst du dich selbst als Frau?

Einerseits bin ich eine emanzipierte, clevere, selbstbewusste Frau, die ihre beruflichen Ziele klar verfolgt. Ich kleide mich gerne sexy und lebe meine Sexualität so aus, wie ich das möchte. Andererseits mag ich das ländliche, einfache Leben und schätze die Liebe und Geborgenheit der Familie. Heimat ist mir wichtig.

Was macht dich besonders?

Meine sexuelle Neugierde und natürliche Geilheit. Mit meinen 22 Jahren bin ich sehr erfahren und genieße die komplexe Sexualität. Dirty Talk, Fußerotik und BDSM sind für mich keine Fremdwörter, sondern alltägliche Sexpraktiken. Als Switcherin unterwerfe ich mich gerne dem Mann oder führe mit klarer Dominanz.

Was ist dein Lebensmotto:

Michelle Obama- als ehemalige First Lady vereint sie einerseits die Eigenschaften einer liebevollen Mutter und Ehefrau und tritt andererseits als intelligente, stilsichere und selbstbewusste Frau in der Öffentlichkeit auf. Gregor Gysi- sein unermüdlicher Wissensdrang und das ehrliche Streben nach Gerechtigkeit in der Gesellschaft beeindrucken mich. Ich finde seine immer ehrliche und direkte Art super. Frank Sinatra- mit seiner einzigartigen Stimme und seinen unvergesslichen Songs begeisterte er Millionen- darunter auch mich. Durch ihn habe ich meine Liebe zum Jazz entdeckt. Dafür bin ich ihm ewig dankbar. Keinen anderen verstorbenen Sänger hätte ich so gerne live gesehen.