Office: ab dem 02.01.2019 wieder erreichbar | +49 1515 0722181 | office@tia-escort.de

Bürozeiten: ab dem 02.01.2019 wieder erreichbar
+49 151 507 22181 | office@tia-escort.de

Anal | Erotischer Service

„A tergo“: Spielarten der Analen Liebe

Die Zeiten, in denen Analverkehr als „pervers“ oder „homo“ beäugt wurde sind lange passé! Immer mehr Menschen finden Lust und Befriedung in den Spielarten des Anal, der auch als „Griechisch“ bezeichnet wird. Seien Sie neugierig! Egal ob bei ihr oder ihm – die Stimulation der Anusregion mit Fingern, Zunge und Spielzeug ist höchst lustvoll. Dies wussten schon unsere Urahnen! Garantiert ist für fast jeden etwas dabei: Posex kommt in zahlreichen Varianten. Die klassische Variante ist der Analkoitus von hinten, bei dem der Mann in den Anus der Frau eindringt. Stehend, kniend oder liegend – alle Varianten sind drin. Für Fortgeschrittene „von-Hinten-Fans“ gerne auch Frau oben, Mann unten. Eine Position mit Tiefe, für Könner. Unsere erfahrenen Begleitdamen erleben gerne mit Ihnen gemeinsam den besonderen Reiz des Analkoitus.

Lang bewährt: Lust durch das Hintertürchen

Noch zu schnell? Lassen Sie es langsam angehen. Auch das Fingern ist sehr lustvoll. Als Vorspiel beim Posex unverzichtbar ebenso wie jede Menge Gleitgel und Hygiene. Die Pflege der „hinteren Lustpforte“ ist die Basis lustvoller Momente. Auch wenn noch immer mit Tabus behaftet: mehr als 50 Prozent praktizieren regelmäßig anale Spielarten. Zum Analverkehr in allen Stellungen kommt das „Fisting“. Beim Fisten werden mehrere Finger bis zur ganzen Hand in den Anus eingeführt. Eine Praktik, die viel Übung über Wochen und Vertrauen der Sexualpartner erfordert. Für die Liebhaber des erotischen Duo eine besondere Variante: Die Anale Doppelpenetration. Hier wird die Frau vaginal und anal gleichzeitig verwöhnt, wobei der Penis wie auch ein Vibrator zum Einsatz kommen. Auch hier: jede Menge Gleitgel macht den Genuss erst möglich.

Darf es mehr sein? Plug and Play.

Zahlreiche Sextoys für den Posexliebhaber sind mittlerweile zu haben. Auch einige unserer Escortdamen haben Freude am Einsatz von Analplug, Anal Vibrator oder Analketten. Hier darf der Spieltrieb durchkommen! Das beliebteste Analtoy ist der Analplug oder Analstöpsel. Eingeführt in den Anus erzeugt er beim Träger Lust und sorgt für optimale Vorbereitung auf den Verkehr. Analketten sind wie Liebeskugeln für die Hintertür und bringen den besonderen Kick bei analen Spielarten.