Office: ab dem 02.01.2019 wieder erreichbar | +49 1515 0722181 | office@tia-escort.de

Bürozeiten: ab dem 02.01.2019 wieder erreichbar
+49 151 507 22181 | office@tia-escort.de

Escortservice Bi, Duo und Dreier

Bisexualität im Escort

Immer wieder erfragt und beliebt sind die Duo Dates mit zwei Damen und einem Mann. Denn Bisexualität ist weit verbreitet. Wichtig jedoch zu unterscheiden: Nicht alle Duos oder Dreier, wie es auch genannt wird, sind „Bi“. Wird die Aufmerksamkeit nur dem Mann gewidmet ohne sexuelle Interaktion der Damen ist es ein „Straight Duo“ oder auch “Hetero” Duo Date. Viele Frauen leben gerne den bisexuellen Reiz aus und bereitem dem Mann die visuelle Lust der erotischen Vereinigung zweier weiblicher Körper. Ein doppelter Service der besonderes erotischen Art.

Mehr als sexuelle Orientierung

Bisexualität ist eine Lebensweise für viele Menschen. Aktuell hat das „Bi“ auszuleben noch nicht die gesellschaftliche Akzeptanz von homosexuellen oder lesbischen Paaren. Beziehen zu Dritt sind noch immer kritisch beäugt und gilt als nicht schützenswerte Beziehungsform. Kein Wunder, das viele Paare sich einer Escortagentur anvertrauen um zu Dritt mit einer bisexuellen Escortlady sinnliche Zeit als „Dreier“ zu verbringen. Auch viele unserer Models freuen sich an einem solchen Date teilhaben zu dürfen! Doch direkt: es geht auch nur zu Zweit! Gleichgeschlechtliche Dates sind in der Bisexualität normal und der Dritte im Bunde wird nicht immer einbezogen.

Männer und „Bi“ sein

Wir sprechen hier meist vom Dreier der zwei Damen und einen Herrn umfasst. Tatsächlich ist auch bei vielen Männern die Anziehung zu beiden Geschlechtern sehr ausgeprägt. Es gibt also unterschiedliche Ausprägungen und häufig ist in einer Paarbeziehung nur ein Partner „Bi“ z.B. die Dame. Um dieser sinnlichen Genuss mit einer weiteren Gespielin zu ermöglichen ist die diskrete Buchung einer Escortdame, die ebenfalls eine bisexuelle Neigung hat, die perfekt Option.