ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent High Class Escort Amber Model Düsseldorf - Sedcard

Mo.-Fr. 10-18 Uhr [Sa., So., Feiertage 13-16 Uhr] Office: | +49 1515 0722181 | office@tia-escort.de

Mo.-Fr. 10-18 Uhr [Sa., So., Feiertage 13-16 Uhr] Office: | +49 1515 0722181 | office@tia-escort.de

Begleitdame Amber

Über mich

Alter
23
Dienstleistung
Cyber Date , Private Date , Dinner Date
Wohnort
Buchbar in
Düsseldorf | Köln | NRW | D
Größe
176
Gewicht
65
Konfektion
36
BH Cup
75B Natur
Haarfarbe
Dunkelblond
Haarlänge
Sehr lang
Augenfarbe
Blau
Sprachen
Deutsch, Englisch [Fließend], Spanisch [Basic]
Cuisine
Asiatisch, Italienisch, Orientalisch
Getränke
Cocktails, Champagner, Wein
Nationalität
Deutsch
Beruf
Studentin
Raucher
Nein
Interessen
Psychologie, Sport, Tiere (Tierschutz)
Tattoo | Piercing
Ja [1x] | Ja [1x]
Geschenkideen
Schmuck, Kleider
Parfüm
Alien [Mugler], White Patchouli [Tom Ford]
Covid-19
Vollständig geimpft

Interview

Beschreibe dich selbst in 3 Worten

Interessant, sexy und besonders.

Was reizt dich an einer Escort Tätigkeit?

Mich reizt das ungewisse Abenteuer, die Abwechslung und die Verführung.

Was sind Deine Hobbies und Leidenschaften, was machst Du gerne in Deiner Freizeit?

Ich tanze liebend gerne (Salsa, Freestyle), treffe mich mit Freunden und gehe zum Ausgleich gerne ins Fitnesstudio. Falls ich die Zeit finde nehme ich auch gerne ein gutes Buch zur Hand oder gehe reiten, was sich aber leider eher selten ergibt.

Was findest du bei einem Mann erotisch?

An einem Mann finde ich Intelligenz, Sinn für Humor und vor allem Offenheit für Abenteuer jeglicher Art besonders erotisch.

Was schätzen deine Freunde an dir am meisten?

Meine Freunde schätzen an mir am meisten meine Ehrlichkeit, Offenheit, Empathievermögen und Loyalität. Dass ich ein einfühlsamen Zuhoerer bin, immer einen guten Ratschlag auf der Zunge habe und gleichzeitig jemandbin, mit dem man Pferde stehlen kann.

Was sind deine erotischen Vorlieben?

Langes Vorspiel, vor allem mit einer ausgiebigen Massage, geteased werden und teasen, aufregende Dreier (vor allem mit einer weiteren Frau) und auch der Einsatz von Vibratoren und/oder Dildos.

Welches Sexspielzeug findest du besonders reizvoll oder würdest du gerne mal probieren?

Auf Nummer eins stehen natürlich kraftvolle Vibratoren, ich stehe aber auch total auf Strap-ons, Fesseln/Handschellen und Liebesschaukeln. Gerne würde ich meine BDSM Erfahrungen erweitern... Generell reizen mich exotische neue toys, die ich noch nie ausprobiert oder gar noch nie von gehört habe....

Womit kann man dich verführen…nicht nur in erotischer Hinsicht aber auch :-)?

Aufregend finde ich ungewöhnliche Locations oder auch Aktivitäten, Kunst (von klassischen Gemälden über Design jeglicher Art zu Innenarchitektur) und generell schönen Dingen ;-) Erotisch verführen könntest du mich zum Beispiel mit einer ausgiebigen Massage mit schönem Massageöl oder auch Massagekerzen und generell einem ausgiebigen Vorpiel (oder auch einem spontanen Quickie, vielleicht an einem eher ungewöhnlichen Ort?).

Dein Lieblingsoutfit in dem du dich weiblich und sexy fühlst ist….?

Figurbetonte sexy Jumpsuits, und Kleider aus stretch, die eng aber doch bequem auf der Haut liegen oder auch Kleider mit tiefem Rückenausschnitt. Und natürlich hochwertige High Heels.

Wie siehst du dich selbst als Frau?

Ich sehe mich als Powerfrau, selbstbewusst, temperamentvoll und intelligent.

Was macht dich besonders?

Dass ich vielseitig interessiert bin, einen ausgeprägten Sinn für Humor habe und selbst über mich lachen kann.

Nenne bitte spontan die 3 Menschen, die du am meisten bewunderst und warum:

Ich bewundere sehr die zwei Aktivistinnen Malala Yousafzai und Greta Thunberg, die trotz ihres jungen Alters weltverändernde Dinge in Bewegung gesetzt haben. Thunberg hat als Klimaschutzaktivistin die globale Klimapolitik wachgerüttelt und die Frauen - und Kinderrechtsaktivistin Yousafzai und hat über die Attentate der Taliban in ihrem Heimatsland Pakistan berichtet, (von denen sie daraufhin angeschossen wurde). Sie gilt für Frauen weltweit als Symbolfigur für Freiheit und Bildung. Außerdem unter den Top Drei der Menschen, die ich am meisten bewundere, ist Albert Bandura. Er hat die Kognitionsforschung in Bezug auf das menschl. Verhalten und dem sozialen Lernen bedeutend weitergebracht.